Let the adventure begin

Destination Wedding | Elopement

Destination Wedding Fotograf

Destination Weddings und Elopements werden immer beliebter. Aber worum handelt es sich dabei eigentlich? Und wie organisiert man eine solch besondere Hochzeit? Welche Vorteile gibt es? Und wie findet man den richtigen Destination Wedding Fotograf oder Filmer? Hier erfahrt ihr alles, was ihr wissen müsst!

Was ist eine Destination Wedding?

Eine Destination Wedding ist eine Hochzeit, für die ihr als Brautpaar samt Gästen verreist. Wo diese Auslandshochzeit stattfindet, entscheidet ihr ganz allein. Das kann die deutsche Ostseeküste sein, aber auch die Toskana, die Algarve, Schottland, Island, Mallorca, New York City – im Grunde jeder Ort weltweit, solange er sich weit weg von Eurem Zuhause befindet. Vielleicht verbindet ihr ein besonderes Erlebnis mit diesem Ort oder ihr wollt einfach eine Schönwetter-Garantie. Die Gründe für eine Destination Wedding können sehr vielseitig sein.

Was ist ein Elopement?

Ein Elopement kann man mit dem deutschen Wort „durchbrennen“ gleichsetzen. Ähnlich wie bei der Destination Wedding, ist diese Art der Hochzeit meist mit einer Reise verbunden – aber nicht zwangsläufig. Beim Elopement geht es darum, dass ihr als Brautpaar für Euch seid, daher wird auf Gäste verzichtet. In manchen Fällen sind noch die engsten Freunde oder die Eltern dabei, meist ist das Brautpaar aber für sich. 

Was sind die Vorteile?

Eine Destination Wedding gibt Euch ganz neue Möglichkeiten. Ihr könnt Euch den Ort zum heiraten aussuchen, an dem ihr Euch am wohlsten fühlt oder mit dem ihr ganz viel verbindet. Das kann das Meer sein, aber auch die Berge, ein wunderschöner See oder Fjord, eine Finka oder inmitten von Weinbergen.

In warmen Ländern habt ihr meist eine Garantie für tolles Wetter und am Meer oder in den Bergen ist es landschaftlich gesehen, einfach immer schön. Hochzeiten im Ausland und damit in einer anderen Kultur sind einfach etwas ganz besonderes. Ihr könnt Eure Destination Hochzeit auch direkt mit den Flitterwochen verbinden. Bleibt einfach etwas länger oder reist von hier aus weiter – es gibt so viele Möglichkeiten.

Oft finden Destination Weddings in einem kleineren Kreis an Gästen statt, was sie aber umso persönlicher und intimer macht. Auch für Eure Gäste kann eine Destination Wedding mit einem kleinen Kurzurlaub bzw. einer kleinen Auszeit verbunden sein.

Elopement Fotos an der Algarve in Portugal Destination Wedding Fotograf

Heiraten, wo andere Urlaub machen…

Welche Reiseziele bieten sich für eine Destination Wedding an?

Da ist Eurer Kreativität und Euren Wünschen freien Lauf gelassen. Vielleicht habt ihr ja einen Ort, der eine ganz besondere Bedeutung für Euch hat. Vielleicht wünscht ihr Euch aber auch einfach nur eine Hochzeit am Strand oder mit einer anderen traumhaften Kulisse. Entscheidet Euch also zunächst, welches Reiseziel es werden könnte. Besonders beliebt bei deutschen Hochzeitspaaren sind die Toskana und Mallorca. Aber auch die Algarve, Schottland, Schweden, Santorini und Island sind sehr beliebte Hochzeitsziele für Destination Weddings. Orte außerhalb Europas sind besonders für Elopements interessant, da auf Eure Gäste ansonsten sehr hohe Reisekosten zukommen würden. Die beliebtesten Reiseziele für Elopements sind u.a. Island, Sri Lanka, die Malediven und Seychellen, New York City, Marokko und der Yosemite Nationalpark.

Wichtig für die Wahl des richtigen Destination Wedding Reiseziels sind auch die Reisezeit sowie Euer Budget. Außerdem müsst ihr Euch darüber informieren, welche Dokumente ihr für Eure Hochzeit im Ausland benötigt, denn das kann von Land zu Land unterschiedlich sein.

Destination Wedding Fotograf & Videograf

Wenn ihr Euch dafür entschieden habt Eure Hochzeit in Form einer Auslandshochzeit zu feiern, sind einzigartige Momente in einer wunderschönen Kulisse garantiert. Als Hochzeitsfotografen und Videografen, die es lieben zu Reisen, würden wir diese wundervollen Momente gerne für Euch durch Fotos und Filme festhalten. Wir sind immer für neue Abenteuer zu haben <3 Die Reisekosten berechnen wir als Destination Wedding Fotograf nur so wie sie anfallen, was heutzutage ja sehr überschaubar ist. Meldet Euch einfach bei uns, sodass wir über Eure Wünsche und Vorstellungen in einem persönlichen Vorgespräch sprechen können und uns besser kennen lernen.

Elopement an der Algarve

Polina & Alex

Ihr plant eine Hochzeit im Ausland?

Ihr sucht nach einem Destination Wedding Fotografen, der Euch auf Eurer Hochzeit begleitet? Wir begleiten Euch gerne wo immer ihr es Euch wünscht. Meldet Euch einfach bei uns, damit wir uns besser kennen lernen und Eure Destination Wedding gemeinsam besprechen können. Wir freuen uns darauf, dieses Abenteuer zusammen mit Euch zu erleben! <3